Archiv des Autors: Carl-Hendrik Staal

Digitales Neujahrsgespräch

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Kalender werden immer dünner und ein Jahr neigt sich unaufhörlich dem Ende zu. Ein Jahr, wie wir es alle noch nie erlebt haben, eines welches uns alle vor sehr große Herausforderungen stellte und stellt. Egal ob privat, beruflich oder geschäftlich, die Pandemie war ab Frühjahr allgegenwärtig und beeinflusst nach wie vor die Dinge des täglichen Lebens. Nichts, aber auch gar nichts war und ist wie wir es alle jahrelang kannten, schätzten und liebten. Geburtstage, Hochzeiten, Familienfeierlichkeiten, selbst Beerdigungen litten und leiden unter den Auswirkungen der Pandemie. Auch in unserer Stadt und Samtgemeinde sind die mit den Auflagen einhergehenden Verbote schmerzlich zu spüren und haben massiven Einfluss auf das öffentliche Leben. Nicht nur, dass öffentliche Veranstaltungen wie Schützen- und Volksfeste, Weihnachtsmärkte, Wachtumzug, Silvesterfeiern und Neujahrsempfang nicht durchgeführt werden durften und dürfen, auch wirtschaftliche Einschnitte sind deutlich zu spüren. Doch die alarmierenden Zahlen und täglichen Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2 Virus erlauben zurzeit keine Zusammenkünfte und Versammlungen. Größte Vorsicht und Umsicht ist das berechtigte Gebot der Stunde.

Dennoch wollen wir versuchen, das Beste aus der gegebenen Situation zu machen. In das neue Jahr starten wir als Auftaktveranstaltung erstmals mit einer digitalen Veranstaltung. Im Februar und März werden dann weitere digitale Veranstaltungen folgen. Doch zunächst möchten wir Sie herzlich am

 6. Januar 2021 um 19:00 Uhr

zu einem „Digitalen Neujahrsgespräch“ unter dem Motto „…was bringt uns das Jahr 2021…?“ aus der Werkbank der Grafschafter Volksbank einladen.

Als Gastredner werden wir unseren Samtgemeindebürgermeister und Stadtdirektor Günter Oldekamp sowie unseren CDU-Kreisvorsitzenden und niedersächsischen Finanzminister Reinhold Hilbers begrüßen können. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zum virtuellen Austausch. Die digitale Veranstaltung wird über die Videokonferenzplattform „Zoom“ veranstaltet und es besteht für Sie die Möglichkeit der kostenfreien Teilnahme. Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen. Die Zugangsdaten für die Teilnahme schicken wir Ihnen gerne zu. Dafür geben Sie einfach unter nachfolgendem Link (Doodleliste) Ihren Namen an und bestätigen das Datum. Sie werden dann um Ihre Mailadresse gebeten und klicken auf senden.

Anmeldung hier: Anmeldung Neujahrsgespräch

Danach werden Ihnen die Zugangsdaten an die von Ihnen angegebenen Mailadresse gesendet. Selbstverständlich können Sie auch eine Mail an info@cdu-neuenhaus.de schicken. Wir würden Ihnen dann ebenfalls umgehend die Zugangsdaten senden. Machen Sie gerne von dem Konferenzangebot Gebrauch, es wird sicher interessant.

Trotz all der widrigen Umstände und den starken Einschränkungen zu Weihnachten wünschen wir Ihnen und Ihren Angehörigen, Ihren Familien, Freunden und Bekannten, ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und für das Jahr 2021 alles erdenklich Gute!

Bleiben Sie gesund!

Mit vorweihnachtlichen Grüßen des Vorstandes

Carl-Hendrik Staal

-Vorsitzender-

Virtuelle Veranstaltungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Januar werden wir erstmals ein " Digitales Neujahrsgespräch" durch führen. Nähere Info erfolgt rechtzeitig hier auf der Homepage. Darüber hinaus werden wir im Februar und März weitere digitale Angebote machen!

Sie möchten sich unverbindlich informieren, wie der Kreistag Grafschaft Bentheim, die Räte in den einzelnen Gemeinden, der Stadt und der Samtgemeinde gebildet werden? Sie haben evtl. Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit in einem dieser Gremien? Sie wollen mitreden? Gemeinsam können wir viel bewegen und gestalten. Gute Gründe sich zu engagieren und zu gestalten gibt es viele. Gerne unterstützen wir dabei auch das Tandem-Projekt für weibliche Bürgerinnen und junge Interessentinnen und Interessenten.

Hierzu haben wir 2 tolle Angebote für Sie:

  • Kommunalwahl 2021! Wissenswertes Rund um die Kommunalwahl

 

  • Mandatsträger, was bedeutet das? Alles Rund um die Arbeit in den entsprechenden politischen Gremien, Informationen für Kandidatinnen und Kandidaten

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie möchten gerne mehr über die Möglichkeiten vor Ort erfahren? Nehmen sie einfach unverbindlich Kontakt mit uns unter info@cdu-neuenhaus.de auf.

 

 

 

Stichwahl zum Landrat

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,

in Kürze steht die Stichwahl zum Landrat in der Grafschaft Bentheim an. Mit dem personellen Wechsel werden für die Grafschaft Bentheim auch andere Schwerpunktsetzungen und Weichenstellungen für die kommenden Jahre einhergehen.

Viele Vorstellungen und Gedanken von Grafschafter Bürgerinnen und Bürgern, wohin und wie sich der Landkreis entwickeln soll, sind in zahlreichen Bürgergesprächen und Begegnungen an Uwe Fietzek herangetragen worden. Wichtige Anliegen der Bürgerinnen und Bürger, der Kommunen, der Wirtschaft, der Vereine und Verbände haben Berücksichtigung  und Beachtung gefunden und sind in sein Wahlprogramm eingeflossen. Wichtige Themen von der Mobilfunkversorgung, der Digitalisierung gerade im ländlichen Raum, dem öffentlichen Personennahverkehr, der Arztversorgung, der Bildungsoffensive, dem Fachkräftemangel, der interkommunalen Zusammenarbeit, dem Klimaschutz, dem Vereinsleben bis hin zu einer bürgernahen Verwaltung finden Berücksichtigung.

Informieren Sie sich vor der Wahl nochmal und machen sich ein persönliches Bild, es ist wichtig! Unter https://www.uwe-fietzek.de oder https://www.facebook.com/U.Fietzek finden Sie detaillierte Informationen und das gesamte Wahlprogramm.

Der Landkreis Grafschaft Bentheim gehört nach seiner schweren Textilindustriekrise derzeit zu den erfolgreichsten ländlichen Räumen in Norddeutschland. Daran hat der Kandidat Uwe Fietzek maßgeblich mitgearbeitet und dabei als 1. Kreisrat viel Verantwortung getragen. Das sollte bei Ihrer Entscheidung und Abwägung der Argumente, für oder gegen einen Kandidaten, nicht außer acht gelassen werden. In der Stadt und Samtgemeinde Neuenhaus haben wir gemeinsam mit dem Landkreis Grafschaft Bentheim herausragende Projekte auf den Weg gebracht, die für Neuenhaus mit seinen Bürgerinnen und Bürgern von sehr hoher Bedeutung sind. Als wenige Beispiele seien das neue Schul- und Vereinssportzentrum, die Reaktivierung des Bahnverkehrs oder der für unsere Jugend anstehende Bau des sozikulturellen Zentrums genannt.

Deshalb vertrauen auch Sie Uwe Fietzek, gehen Sie am 16.06.2019 zur Stichwahl und unterstützen Sie ihn mit Ihrer Stimme.

 

Pfingstekronen-Wettbewerb!

Samtgemeinde ruft zum Pingstekronen-Wettbewerb auf!

Wir erwarten mit Spannung die Einreichung Eurer Fotos! Alle Mädchen und Jungen der Samtgemeinde sind aufgerufen, ihre selbst gestaltete "Pingstekrone" am Pfingstwochenende zu fotografieren und mit Angabe von Name, Alter und Anschrift per E-Mail an rathaus@neuenhaus.de einzureichen. Einsendeschluss ist der 12. Juni 2019. Es gibt 3 Preise zu gewinnen. Die öffentliche Preisverleihung findet am 20. Juni 2019 statt. Wir freuen uns wieder auf wunderschöne Pingstekronen – so wie im letzten Jahr.

Infos auch unter: https://www.facebook.com/samtgemeinde.neuenhaus/

Hit Radio Antenne in Neuenhaus

Der Antenne "Niedersachsen-Hit" für Neuenhaus

Der dritte Halt der Niedersachsen-Hit-Tour 2019 war am 02.06.2019 auf Initiative von Ulrike Büscher vom Johanniskindergarten in Neuenhaus! Die Moderatorin Kaya konnte auf dem Neumakrt viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern begrüßen, um gemeinsam die Ortshymne einzusingen! Bei strahlendem Wetter war die Teilnahme überragend und das Team von Hit-Radio Antenne war bass erstaunt, was für eine Zuspruch die Aktion bekam. Super Veranstaltung und ein riesen Dank an alle Organisatoren und Teilnehmer!

https://www.antenne.com/radio/aktionen-promotion/aktionen/niedersachsen-hits/der-antenne-niedersachsen-hit-fuer-neuenhaus-id275341.html

 

Sommertour 2018

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserinnen und Leser!
Auch in diesem Jahr findet die kommunale Sommertour unseres Landtagsabgeordneten und Landtagskandidaten Reinhold Hilbers statt. Trotz Ministeramt nimmt Reinhold sich Zeit, kommunale Projekte und Vorhaben zu begleiten. In diesem Jahr wird die Sommertour am Samstag, 04.08.2018  um 09:00 Uhr in der kath. Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt mit einem gemeinsamen Frühstück starten. Neben aktuellen Themen soll unter anderem ein Einkaufsservice für Senioren besprochen werden. Der weitere Ablauf stellt sich wie folgt dar:

09:45 Uhr > Pflegedienst Jahnke, Hauptstraße

10:15 Uhr > Planung "Soziokulturelles Zentrum " Ecke Prinzenstraße

10:30 Uhr > Johannes Kindertagesstätte Prinzenstraße

11:15 Uhr > SPNV Haltestelle Neuenhaus Süd, Ecke Nordhorner Str./Südring

11:30 Uhr > Holthuis Gabelstabler, Dietrich-Borggreve-Str.

Anschließend geht es weiter zum Haus der Vereine nach Osterwald. Dort wird ein leckeres Abschlussgrillen stattfinden. Anmeldungen werden gerne unter 05921/89245 in der Kreisgeschäftsstelle entgegen genommen.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir auf diesem Wege "Frohe Weihnachten" und einen "Guten Rutsch" ins neue Jahr!

Ihre CDU Neuenhaus

Sommertour 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserinnen und Leser! 

Alljährlich findet die kommunale Sommertour unseres Landtagsabgeordneten und Landtagskandidaten Reinhold Hilbers statt. In diesem Jahr wird die Sommertour in der 30. KW-Woche ab dem 24.07.2017 beginnen und die CDU-Ortsverbände Neuenhaus und Georgsdorf werden starten. Herzlich möchten wir dazu einladen, den Veranstaltungen beizuwohnen. Es wird viele interessante und wichtige Informationen rund um kommunale Angelegenheiten, Aufgaben und Vorhaben geben, sicherlich werden aber auch zentrale Themen zu den anstehenden Bundes- und Landtagswahlen angesprochen. Einige Unternehmen und Einrichtungen sind freundlicherweise bereit, ihre Türen zu öffnen und uns Ihre Arbeit vorzustellen. Ihnen gebührt vorab schon einmal unser herzliches Danke schön! Deshalb merken Sie sich bitte schon jetzt die Termine vor (Save the Date) und informieren Sie gerne auch Freunde, Bekannte, Familie und Interessierte. Sie sind uns alle herzlich willkommen und Sie haben die direkte Gelegenheit mit interessanten Persönlichkeiten und Entscheidungsträgern ins Gespräch zu kommen. Nachstehend sehen Sie den geplanten Verlauf für die interessanten und vielseitigen Veranstaltungen der CDU-Ortsverbände Neuenhaus und Georgsdorf! Wir würden uns sehr über eine rege Teilnahme freuen. Bitte melden Sie sich für die genaue Planung an. Gerne werden die Anmeldungen im CDU-Büro Nordhorn unter der Rufnummer 05921/89245 oder per Mail unter info@grafschafter-cdu.de entgegen genommen!

Sommertour Reinhold Hilbers Montag, den 24.07.2017!
09:30 Uhr
Treffen und Begrüßung durch Reinhold Hilbers bei der Familie Mokry, Industriestraße 3, 49828 Osterwald mit dem Fahrrad
09:40 Uhr
Kostenloser Bustransfer nach Georgsdorf
09:50 Uhr
Treffen und Begrüßung in Georgsdorf an der Brücke Ostende/Neuer Diek, verladen der Fahrräder der Teilnehmer aus  Georgsdorf auf den mitgeführten Fahrradanhänger am Bus
10:00 Uhr
Besichtigung Straßenbaumaßnahme Neuer Diek und Informationen zum Sachstand Radweg entlang der K 19
10:20 Uhr
Fahrt zur Firma J+B Küpers in Osterwald
10:30 Uhr
Firmenbesichtigung J+B Küpers
11:45 Uhr
Bustransfer zur Familie Mokry und Mittagsimbiss
12:45 Uhr
Kurze Fahrradfahrt zum geplanten Standort „Haus der Vereine“
Vorstellung und Planung "Haus der Vereine" in Osterwald
Umgestaltung Schulgelände Grundschule Osterwald
Fahrradweg Röpershaar
13:45 Uhr
Fahrradfahrt nach Neuenhaus/Bahnhof
14:30 Uhr
Bahnhof Neuenhaus: Sachstand und Fachgespräch zur Reaktivierung
Planung und mögliche Umgestaltung Veldhauser Straße, Bahnhofsumfeld
Weiterfahrt mit dem Fahrrad zum
15:30 Uhr
Jugendzentrum Gleis 1, Lager Straße, Besichtigung neues Domizil, Weiterfahrt mit dem Fahrrad und
16:30 Uhr
Besichtigung Gewerbegebiet „An der Landstraße“, Fachgespräch mit der Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft Neuenhaus, ggf. Firmenbesuche
Anschließend: Abschluss im Deutschen Haus, bei schönem Wetter auf der Terrasse!

 

 

Shuttlebus Weihnachtsmärkte Neuenhaus-Lage

ci_90844 ci_7754 ci_66063

Auch in diesem Jahr finden in der Samtgemeinde Neuenhaus wieder viele Brauchtums- und Weihnachtsmärkte statt. Am Samstag, 26.11.2016 werden wir erneut einen kostenlosen Buspendelverkehr zwischen den parallel liegenden Weihnachtsmärkten Lage und Neuenhaus einsetzen. Der Bus wird ab 14:30 Uhr zwischen Neuenhaus Marktstraße und Lage Kirche im Halbstundentakt pendeln. Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Angebot annehmen würden. Dann brauchen Sie sich auch keine Gedanken über einen leckeren Glühwein mehr in stimmungsvoller und geselliger Runde zu machen. Auch wird der Adventskranz auf dem Mühlenkolk wieder erstrahlen und der Vorplatz vor der ref. Kirche mit in den Weihnachtsmarkt einbezogen werden. Am Sonntag, 27.11.2016 werden wir wie gewohnt auf dem Weihnachtsmarkt in Neuenhaus zu finden sein.

Merken Sie sich bitte auch das Wochende am 3 und 4. Dezember 2016 vor. Dann können Sie wieder leckere "Bitterballen und heißen Glühwein" auf dem schmucken Weihnachtsmarkt in Veldhausen an der Mühle an unserem Stand kosten. Wir freuen uns auf Ihr kommen.

ci_101319

 

Verabschiedung und konstituierende Ratssitzungen der Stadt und Samtgemeinde Neuenhaus

Die Ratsperiode der Legislaturperiode 2011-2016 ist am 31.10.2016 ausgelaufen. Damit einher gingen einige Verabschiedung von teils sehr lang aktiven Ratsfrauen und Ratsherren. In einer kleinen Feierstunde wurde den ausscheidenden Ratsmitglieder in der Aula der Wilhelm-Stähle-Schule für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt. Unser Samtgemeindebürgermeister Günter Oldekamp fand für jedes scheidende Ratsmitglied persönliche Worte und würdigte ausdrücklich die geleistete Arbeit. Eigens für die Ehrung unseres ehrenamtlichen Bürgermeisters Paul Mokry für 25-jährige Ratsarbeit war der Hauptgeschäftsführer des Niedersächsischen Städtetages, Heiger Scholz, angereist. Neben einem Rückblick auf die Entwicklung der niedersächsischen Kommunalverfassung und der gewonnenen Selbstverwaltung, hob er besonders die ehrenamtliche Arbeit von Ratsmitgliedern in den Gremien der Kommunen hervor.

20161031_204202 20161031_200638 20161031_194026

Am Montag, den 14.11.2016 werden in der Mensa der Wilhelm-Staehle-Schule (Samtgemeinderat) und am 16.11.2016 im ev.-luth. Gemeindehaus Neuenhaus (Stadtrat) jeweils öffentlich ab 19:00 Uhr die konstituierenden Sitzungen für die Samtgemeinde und die Stadt Neuenhaus durchgeführt werden. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen.